Geschenke für unsere  1. Klässer

Zu Besuch waren in den beiden ersten Klassen die Vertreter der beiden örtlichen Banken. Zusammen mit Schulverbandsvorsitzendem Christian Mrosek und Rektor Christian Förtsch überraschten sie die Kinder bereits wieder mit Geschenken erst kurz nach dem Einschulungstag.

 

Andrea Bornschlegel von der Sparkasse präsentierte die für die  Schulwegsicherheit reflektierende Sicherheitstrapez. Diese wurden gleich anprobiert. Franziska Köhler  von der Raiffeisen – Volksbank hatte das „Emil Starter Set“, bestehend aus wieder verwendbarer Trinkflasche und Brotzeitdose, als Beitrag zum Umweltschutz dabei. Bei den Schülerinnen und Schülern bei beiden ersten Klassen war da die Freude groß.